Zahlungsmöglichkeiten Mr. Hanf



Dein Warenkorb ist leer.


Shopbewertungen

Gut

4.63 / 5.00

alles ok

Gesamt: 5120

pool

Top 10 der besten Haze / Sativa Sorten

Es wird behauptet, dass die erste Haze Sorte in den 60er Jahren in Kalifornien gezüchtet wurde, wo das Klima optimal für solch eine herausragenden Sativa, mit langen Blütephase ist. Die meisten der heutigen Haze Hybride sind mit genau dieser Ur-Genetik gezüchtet worden, da sich nicht viele andere Sorten mit den energetisierenden, stimmungshebenden und psychedelischen Effekten finden, nur wahre Haze Sorten haben diese Eigenschaften. Aber Cannabis-Kenner lieben Haze-Sorten nicht nur wegen ihrem überragendem High, sondern auch für ihr exzellentes Aroma. Der Geruch und Geschmack von Haze ist würzig und oft unterlegt mit Nuancen von Zitrus und erdiger Süße. Mr. Hanf Liste der 10 besten Sorten gibt Dir einen Überblick über einige der besten Haze Hybriden, die die zur Zeit am Markt verfügbar sind.
 


1. Amnesia Haze von Royal Queen Seeds

Amnesia Haze von Royal Queen Seeds
 

Amnesia Haze von Royal Queen Seeds ist eine dieser Haze-Sorten, die aus den Ur Genen erschaffen wurden nachdem die ersten Haze Samen und Hybride nach Europa Importiert wurden. Im weiterer folge kreierte ein ambitionierter US amerikanischer Auswanderer in Holland diese Sorte, durch die Vereinigung einiger Heimischen Hybride mit diesen Haze-Samen der alten Schule. In der Hanf Szene ist Amnesia Haze bekannt als eine der besten Haze-Sorten die jemals gezüchtet wurden. Sie ist eine der ertragreichsten Haze-Sorten, die drinnen 70 - 80g pro Pflanze erzeugen kann und draußen kolossale 700g, vorausgestzt die Bedingungen sind angemessen. Wenn Du sie draußen Züchten möchtest, wird sie sich bei heißen Klima am besten entwickeln, Ideale Regionen für eine Outdoor Zucht sind etwa Australien oder Kalifornien, hier wird sie volles Potential erlangen. Wenn Du sie unkontrolliert wachsen lässt, kann sie eine Höhe über 2 Metern erlangen. Sie ist mit Sicherheit keine Anfängerpflanze, denn sie ist relativ sensibel auf Schädlinge, Wetter und Bewässerung Fehlern. Sobald Du sie allerdings rauchst, wirst Du merken warum jeder Haze-liebhabe sie so sehr schätzt.


 



2. Sour Diesel
 
Sour Diesel von Medical Seeds ist eine wohlbekannte Cannabis Sorte mit starkem Erbgut und einem einzigartigem Geschmack. Eine Haze Sorte von der Du nicht genug bekommst.

Sour Diesel
 

Sour Diesel, auch als Sour D bekannt, ist eine weitere Haze-Sorte mit mythischem Status und langer Geschichte. Das Original, so wird zumindest angenommen, ist durch einen Unfall oder besser Zufall entdeckt worden, wobei Gerüchte besagen, dass eine ChemDawg Pflanze von einem Skunk Hybriden in der Nähe des Anbaugebietes bestäubt wurde. Von der originalen und echten Sour Diesel wird vermutet, dass sie lediglich als Klon verfügbar ist, obwohl viele Samenbanken und Züchter sie meisterhaft rückgekreuzt haben, um eine stabilere und verbesserte Version zu erschaffen.

Die Anziehung, welche die Sour Diesel umgibt, ist leicht zu verstehen; die Kombination einzigartigen und exotischen Geschmacks, vermischt mit einer kraftvollen und klaren zerebralen Wirkung und sanften, Körper betäubenden Eigenschaften schafft eine Erfahrung, die äußerst begehrt ist. Wie der Name bereit sagt, sind der Geruch und ihr Geschmack eine eigenartige, aber sehr angenehme Mixtur aus Diesel und Skunk. Das Ergebnis der Mischung ist ein extrem durchdringendes Gras, das Dich wenn du einene richtige Nase davon abbekommst zurückzucken lässt. Die ausgelöste Wirkung ist wirklich mächtig. Sie regt an, motiviert und erhebt den Geist, ohne ihn zu intensiv zu verwirren - was Dir eine echte antreibende-Haltung verleiht.

Nicht nur, dass Sour Diesel deinen Geist beeinflusst, sondern zugleich die Indica Seite ihres Erbes wirkt ein, so dass es sie zu einer beliebten Sorte unter medizinischen Nutzern macht, sie hilft Schmerzen zu lindern und Wirkt beruhigend. Es ist die Kombination aus Rausch mit klarem Kopf und körperlicher Entspannung, die sie bei medizinischen Anwendern beliebt macht. Laut Erfahrungsberichten ist Sour Diesel am besten geeignet für Stress, Schmerzen und Depressionen. Außerdem wird sie unteranderem auch gerne verwendet, um bei Angst, ADHS, PTBS, bipolarer Störung und Migräne zu unterstützen.


Erhältlich von den Herstellern: Medical Seeds, Royal Queen Seeds, Humboldt Seeds

 


 

3. Laughing Buddha

 
Laughing Buddha
 

Wie Du sicherlich schon Ahnst, ist diese Sativa sehr beliebt bei Rauchern, weil, sie einen enormen Lachflash verursacht!
Laughing Buddha Pflanzen wachsen hoch und gestreckt, wobei sie lange, dicke Knospen bildet, die dicht mit harzigen Trichomen bedeckt sind. Während der Blüte die sich etwas in die Länge Zieht (etwa 12 Wochen) streckt sie sich etwas, aber die aufgebrachte Geduld, bringt großen Lohn, großzügige 450g/m² im Innenbereich kannst Du erwarten. Wobei die meisten Knospen beinahe weiß vor THC sind und dabei einen THC-Gehalt von 18% enthalten. Ausreichend Platz solltest Du für diese Trächtige Lady reservieren, denn sie kann eine Höhe bis zu 130cm erreichen, beim Anbau im Freien sogar 2,5m.

Du kannst dich erfreuenden, an einem saftigen Rauch, mit süßen, exotischen Fruchtaromen, die dafür sorgen, dass Du Dich in Laughing Buddha verlieben wirst.


 



4. Strawberry Cough von Dutsch Passion
 

 Strawberry Cough von Dutsch Passion
 

Die Genetik Strawberry Cough stammt aus Nordamerika und setzt sich zu zwei Teien zusammen, einmal der Nordamerikanische Teil, sowie durch einzigartige europäischen Gene. Bei dem Strawberry Cough Stamm  handelt es sich um eine Hybridisierte Cannabispflanze die aus einer Indica und einer Sativa entstanden ist. Aus diesem entstand letztlich ein Typus mit 80% Sativa-Gehalt. Es wurde mit  erfolgreich die fruchtigste Sativa Sorte auf dem gesamten Hanfsektor geschaffen, die man sich überhaupt vorstellen kann. Der frische Erdbeergeschmack und Geruch ist sehr ausgeprägt und intensiv, ein wunderbares Aroma. Der Rausch bewirkt ein energetisches Up High, bei mittelstarkem THC-Anteil. Die gesamte Blüte dauert ungefähr neun Wochen, was für Sativas recht kurz ist, immerhin können saftige Sativas bis 12 Wochen oder sogar mehr Blütezeit benötigen. Nach vier Wochen erlangt sie das Ende des ersten und stärksten Blütenwachstumsschubs, der zweite Endet in der neunten Woche, zur Ernte.

Strawberry Cough  lässt sich leicht anbauen und braucht keine besondere Düngung, normal dosierte Düngung reicht vollkommen aus. Sie wächst generell kurz und kompakt.

Bist du bereit für einen Erdbeer-Trip?

 


 

5. Moby Dick von Dinafem



 

MOBY DICK, der Killerwal, eine der erfolgreichsten Cannabissorten, deren Anhängerschaft auf der ganzen Welt verteilt ist und die sowohl bei Indoor- als auch bei Outdoor-Growern beliebt ist.

Moby Dick ist eine der Sorten, die der Cannabiszüchter Dinafem zu einem Symbol für Samenbanken feminisierter Qualitätssamen gemacht hat. Das spiegeln auch die unzähligen Trophäen, die Sie während den Jahren in unterschiedlichsten Kategorien erzielt hat, wieder. “Girl of the Year” für Soft Secrets eine Zeitschrift, beste Sativa im Sommer Cup 2011, der Copa del Plata (Argentinien) oder kurz die Pflanze mit den meisten Kommentaren in der “Sortenbibel” sind nur einige Beispiele.

Moby Dick ist ein Hybrid aus 80% Sativa und 20% Indica, mit klarer Sativa Dominanz. Moby Dick vereint die besten Merkmale seiner  Vorfahren, einem ausgewählten Klon der mehr als bekannten Sorte White Widow, für die es wohl keine Erklärung mehr benötigt, mit über 15 Jahren am Markt und einem Sativa-Klon, der sich unter den Veteranen der Firma befindet.

Um diese Cannabis-Sorte mit optimalen Ernten Indoor anzubauen, benötigt es mehr Dünger als üblich, ebenso wie ausreichend Platz und Licht, damit sie sich richtig entfalten kann. Deshalb empfiehlt es sich weniger Pflanzen auf einem Quadratmeter anzubauen, dazu allerdings größere Töpfe zu verwenden, um ihnen mehr Platz für das Wurzelwerk zu geben.
 
Für den Outdoor Anbau ist ein guter Untergrund von Nöten, der die Pflanze mit ausreichend Wasser und Nährstoffen versorgt, das zusammen mit einem günstigen Klima dicht geblätterte Pflanzen hervorbringen, die eine Höhe von mehreren Metern erreichen können (max. 3m) und dabei einen Ertrag bis zu 1500 Gramm erzeugt, die unbeschreiblich voll mit Harz überzogen sind.

Moby Dick ist eine Pflanze mit außergewöhnlichen Ertrag, der definitiv über dem Durchschnitt liegt.

Die meisten Phänotypen haben eine Blütezeit von 65 bis 70 Tage und bringrn robuste Pflanzen zu Tage, die sehr viele schöne, kompakte Buds, mit weißen glänzenden Harzschicht überzogen bildet, die sogar auf den Trieben und an den Blatträndern wuchern, wie Du vielleicht richtig Vermutet hast, ein Erbe der White Widow. Der Einfluss des anderen Elternteils, ein prachtvoller Sativa-Klon, ist für das Aroma, deren Potenz und dessen Qualität verantwortlich ist. Diese mächtige und starke Mischung erzeugt einen enormen Kräftigen hybriden, vor allen sichtbar in den dicken und kraftvollen Stängeln. Das Aroma vereint Gerüche von Holz, Pinie und Weihrauch, sogar mit minimalen Nuancen von würzigem Pfeffer.

Eventuell ist es der Effekt, der vor allem lang anhaltend und psychoaktiv Wirkt, der ihr die Große Anhängerschafft beschert. Wenn Züchter über Moby Dick Philosophieren, Kristallisiert sich immer die Wirkungskraft als eine der herausragenden Charakteristischen Eigenschaften heraus. MOBY DICK hat einen kraftvollen und lang anhaltenden Rausch.

Schon 2 oder 3 Züge genügen, um ihre intensive psychoaktive Wirkung zu fühlen.
 

 

6. Hwaii Maui Waui

 

 Hawaii Maui Waui ist eine echte Sativa der alten Schule mit den schwer einfangbaren Geschmack der hawaiianischen Inseln.

Hawaii Maui Waui

Hawaii Maui Waui ist eine Tropen Sativa, die von den Hawaiianischen Inseln stammt. Ihre Geschichte ist weitreichen, sie gilt als eine der am höchsten bewerteten Varietäten. Die Hawaii Maui Waui Cannabis Samen hat Sativa Vorfahren, welches ihrem Aussehen reflektiert. Die Pflanze kann eine Höhe um die 2m erreichen und ziert ein tropisches Aussehen, wodurch auch ihr Name abgeleitet wird.

Hawaii Maui Waui ist eine aus "längst vergangener Zeiten", was wiederum bedeutet, dass sie eine der wenigen Haze Sorten ist, die nicht so mächtig sind, wie die Modernen hochgezüchteten Sorten. Anstelle sie mit Hybriden zu Vereinen, hat Nirvana Jahrelang Inzucht mit dieser Sorte betrieben, schließlich haben sie es geschafft, den schwer fassbaren Geschmack der Inseln einzufangen.

Hawaii Maui Waui hat wie die meisten Haze Sorten ein Aromatisches Aroma, nach Zitrone, wobei im Mund das Zitronenaroma mit würzigen Nuancen Verschmelzet. Durchaus ist sie nicht wie andere Sativas und hebt sich durch den Einzigartigen Geschmack und der Wirkung stark von den heutigen Haze Sorten ab. Die Wirkung ist erfrischend und inspirierend. Das erzeugte THC der Hawaii Maui Waui ist bei moderaten 5 bis 10%, aber das ist durchaus ausreichend für angenehme Stunden.
 



7. Jack The Ripper
 
Jack The Ripper  

Jack The Ripper: Killer Sorte mit einem berechtigtem Namen.

Die Jack The Ripper beinhaltet Gene in sich von nicht weniger als sieben klasse Cannabis Sorten! Nicht alle aufzulisten lässt wäre wohl eine Schande, daher, fange ich lieber an. Jack The Ripper setzt sich aus Pluton, Purple Haze, Lambsbread, Northern Lights, Jack Herer, Romulan und Cinderella 99 zusammen.

Es ist eine sehr kräftige Sativa Sorte, die intensiv psychedelisch Wirkt! Man sollte sich an die Jack The Ripper nur langsam nähern - der erste Zug scheint nicht wirklich stark zu wirken, aber dieses Teuflische Zeug schleicht sich von hinten an und streckt Dich dann nieder, wobei es gnadenlos Deine Gedanken in den Wahnsinn treibt. Der Rausch ist sehr intensiv und wirkt mehr im Kopf und bewirkt intensive Heißhunger Attacken.

 


8. Golden Tiger


Golden Tiger

Golden Tiger ist eine reine und heftige Sativa von ACE Seeds. Die Mutter dieser Sorte ist Malawi, die aus Afrika stammt, und der Vater stammt vom Züchter Cannabiogen die Meao Thai aus Thailand. Die Züchter bei ACE Seeds beschreiben diese Stämme als die beiden stärksten und Trichome bedeckteste Landrasse Sativas, mit der sie je gearbeitet haben. Diese Sativa ist eine leistungsstarke psychedelisch Wirkende Sorte und wird nicht unerfahrenen Benutzern empfohlen.

Golden Tigers-Effekte sind intensiv und können Dich erledigen. Weitgehend Wirkt sie euphorisch und  trübt den Geist. In der Medizin kann sie bei einer breiten Palette verwendet werden, PTSD Störungen und Stress sind die besten Einsatzgebiete. Sie kann auch bei der Behandlung von Morbus Crohn, Glaukom und bei Entzündungen unterstützen wirken. Wenn sich das Ende ihrer zweistündigen psychedelischen Wirkung nähert, verleiht sie Dir eine angenehme Ruhen die über die ganze Nacht hinweg andauert, aber dennoch kann sie bei zu heftigem gebrauch einen trägen Kater am nächsten Morgen produzieren.
 


9. Mango Haze


Mango Haze

Eine weitere beachtliche Haze Pflanze ist die Mango Haze von Mr. Nice, dieser Hybrid ist mit der Super Silver Haze verwand, beide Sorten haben dieselbe Mutter.

Mango Haze von Mr. Nice ist eine köstliche Kreation die zwischen einer Northern Lights #5, einer Skunk und einer reinen Haze entstanden ist! Diese Sorte ist ein weiterer großartiger Nachfolger. Sie wächst mittel hoch und benötigt etwa 9-10 Wochen bis zur Blüte, wobei sie in dieser Zeit einen erstaunlichen, mit Harz überzogene Krone die den Duft von süßen Mangos im Anbaugebiet verströmt.

Mango Haze von Mr. Nice, ist eine Sorte von der viele Hazeliebhaber Träumen.

 

10. Sour Diesel #2

Sour Diesel #2

Sour Diesel #2 ist eine ursprüngliche Sour Sorte, daher ist sie eine der wenigen Sativas, die vom Züchter Humboldt Seeds aus dem sonnigen Kalifornien kommt. Sour Sorten die seit kurzem so populär geworden sind, macht die Sour Diesel #2 alle Ehre. Dieses starke Kraftpaket ist ein Elternteil vieler Hybriden, außerdem sind Sour extrem riechende Pflanzen.

Wie alle Sativas wächst auch Sour Diesel #2 unter den richtigen Bedingungen zu einer relativ großen Pflanze heran,  die durchaus bis zu 2,5m Höhe und mehr erreichen. Allerdings kommt sie früher als die meisten zum Abschluss, daher ist sie ideal für alle in Klimazonen mit kurzen Sommern. Da sie früh Reif ist, kann sie in der Regel Ende September/Anfang Oktober bereits geerntet werden. Sour Diesel #2 unter optimalen Bedingungen im Freien angebaut, bringt sie dem Bauern großzügigen Erträgen im Bereich von 500-800 g pro Pflanze. Wie zu erwarten, hat sie einen sehr erdigen, sauren und Benzin artigen Geschmack mit angenehmen Pinienunternuancen. Zwar ist der THC Gehalt mit 16% etwas geringer als der ihrer Konkurrenten, aber dennoch ist sie ein durchschlagender Erfolg. Der Rausch hält lange an, ist stark und auf den Geist fokussiert, ohne nennenswerte Wirkung auf den Körper.

 
Zurück
Mr. Hanf - Hanfsamen Versand©2017| Gem. § 6 Abs. 1 Z 27 UStG ist die Umsatzsteuer nicht enthalten.