Kannabia Seeds

Big Band

ab 8,50 EUR
Endpreis nach § 6 Abs. 1 Z 27 UStG. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit:
Sofort Lieferbar
Art.Nr.:
624
Hersteller:
Kannabia Seeds
 
Geschlecht Feminisiert
Kreuzung Black Domina x Bubblegum x Chronic
Sorte Sativa, Indica Dominant
Anbau Outdoor, Indoor, Glashaus
Blütezeit Indoor 55 - 60 Tage
Ertrag Outdoor 600 g pro Pflanze
Ertrag Indoor 500 g/m2
Höhe Outdoor 180 cm
Erntezeitpunkt Ende September

 

Ihre Auswahl


Produktbeschreibung

Big Band - Kannabis Seeds

Wenn man eine Sorte in Erwartung einer Superproduktion auf den Markt bringt, darf man den Geschmack nie aus den Augen lassen (denn darüber beklagen sich die Züchter immer).

Ursprünglich wurde die Big Band nach dieser Prämisse kreiert, und sie ist das Ergebnis einer Kreuzung zwischen einer Bubblegum, die vor allem wegen ihres Geschmacks und Aromas ausgewählt wurde, mit einer männlichen Chronic (beide aus der Samenbank Serious Seeds). Die Kreuzung gab ihr den Geschmack nach Kaugummi, doch mit einem säuerlichen Beigeschmack, und die Struktur war die für eine Indica typische, mit großem mittleren Sprössling und wenig Zweigen im unteren Bereich.

Wir verwenden den Geschlechtsumgewandelten Pollen dieser Sorte zum Bestäuben einer unserer Mutterpflanzen mit fruchtigerem Geschmack, der Black Domina. Dann erhalten wir eine Hybride mit mehr Zweigen im unteren Bereich der Pflanze, mit indischer Dominanz und ziemlich schneller Blüte. Diese Hybride übertrifft ihren Vorgänger auch in Bezug auf Produktion und Geschmack, nunmehr einer der starken Seiten dieser Sorte. Eine Pflanze mit starkem Höhenwachstum, auch wenn sie nicht gerade mehrere Meter erreicht. Gerade diese Kraft macht sie zu einer sehr guten Wahl für eine Mutterpflanze. Sie produziert lange gesunde Ableger, die je nach Beschneiden dutzendweise wachsen, schon kurz nach dem Beschneiden. Im Freien wird die Pflanze kaum größer als 1,80 Meter, aber du musst sie abstützen, damit ihr großer mittlerer Sprössling und die schweren seitlichen Zweige nicht brechen.

Es handelt sich um eine sehr einfach abzubauende Pflanze, denn es ist eine robuste Sorte, sehr resistent gegen jede Art von Plage.

Sie produziert kompakte Blüten mit einer hervorragenden Kelch -Blatt-Proportion. Ab der 4.

Blühwoche ist das Harz bereits sehr reichlich und überströmt schließlich die Sprösslinge und die umliegenden Blätter. Sie bildet zahlreiche Blütenbüschel, die sich mit der ersten Phosphor-Kalium-Beigabe verdichten. Beim Innenanbau erhält man hervorragende Ergebnisse, wenn man 5-Liter-Blumentöpfe verwendet, mit Kokos und dem nicht zirkulierenden Bewässerungssystem „Drain to waste”. Die Pflanzen dürfen nicht höher als 60 - 70 cm werden, will man eine reichliche Produktion erhalten. Der Blühzyklus endet nach 58 - 61 Tagen. Im Freien kannst sie Ende September ernten, vor dem ersten Herbstregen.

Wenn du sie rauchst, spürst bei den ersten Zügen eine tiefe Schwere, die dann in einen Entstehungszustand übergeht. Ideal gegen Stress. Der Geschmack nach sauren Erdbeeren und Zitrone klebt sich an deinen Gaumen und hinterlässt einen starken Geschmack nach Gummibärchen.

Produkteigenschaften

Methoden:

SOG

Big Band
Big Band

Kundenrezensionen:

Schreibe die erste Kundenrezension!


Artikel 19 von 21 in dieser Kategorie