Humboldt Seeds

Lemon Thai Kush reg.

ab 21,99 EUR
Endpreis nach § 6 Abs. 1 Z 27 UStG. zzgl. Versandkosten
 
Geschlecht Regulär
Kreuzung Lemon thai (Thailand Sativa x Hawaii) x OG Kush
Sorte 60% Sativa, 40% Indica
Anbau Outdoor, Indoor, Glashaus
Blütezeit Indoor 60 - 65 Tage
Blütezeit 8 - 9 Wochen
Ertrag Outdoor 2 - 3+ kg pro Pflanze
Ertrag Indoor 400 - 600+ g/m2
Höhe  200 - 400+ cm
CBD 0,1%
THC 16 - 20%
Wirkung Sehr stark, und bildet lange ein anregendes,
kreatives und festliches High

 

Hersteller: Humboldt Seeds
Art.Nr.: 1268
Mehr Artikel von: Humboldt Seeds
Lieferzeit: Sofort Lieferbar
Ihre Auswahl


Produktbeschreibung

Lemon Thai Kush regulär - Humboldt Seeds

Mr. Hanf möchte Ihnen die Lemon Thai Kush von der Hanfsamenbank Humboldt Seeds Organisation vorstellen. Diese Leistungsstarke und produktive Pflanze mit hervorragender Wirkung, ist nun unserem Katalog regulär verfügbar.

Diese Sorte stammt aus einer Kreuzung Lemon Thai (Hintergrund: Thailand Sativa x Hawaï) und der OG Kush. Lemon Thai ist bekannt für eine reichliche Harzproduktion und zusammen mit den Hawaiianer Genen bietet sie eine angenehme Anbauöhe. Die berühmte OG Kush ist für seine ausgewogene Wirkung sowie ihren einzigartigen Geschmack bekannt. Das Ergebnis aus der Kreuzung ist die Lemon Thai Kush.

Die Lemon Thai Kush wächst kräftig und benötigt nur wenig Zeit für das Wachstum. Die Pflanze entwickelt sich in einer Kiefern Struktur mit mehreren Zweigen. Sie produziert reiche Ernten bestehend aus klebrige in Harz getunkte Buds. Die hohe Harzproduktion macht sie  interessant für die Extraktion von Cannabinoiden.

Ihr Geschmack und Aromen, weisen Zedern und Kiefern, subtil gemischt mit Zitrus und schwarzem Pfeffer Nuancen auf.

Die Wirkung von Lemon Thai Kush wird sehr stark, und bildet lange ein anregendes, kreatives und festliches High. Medizinisch kann diese Sorte bei Schlafstörungen helfen.

Kundenrezensionen:

Schreibe die erste Kundenrezension!


Artikel 1 von 8 in dieser Kategorie