Paradise Seeds

Vertigo

ab 7,99 EUR
Endpreis nach § 6 Abs. 1 Z 27 UStG. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit:
Sofort Lieferbar
Art.Nr.:
0126
Hersteller:
Paradise Seeds
Geschlecht Feminisiert
Sorte Sativa, Indica, Ruderalis
Anbau Outdoor, Indoor, Glashaus
Blütezeit 10 Wochen von Keimung bis zur Ernte
Ertrag Indoor 500 g/m2
THC 15 - 18%

 

Ihre Auswahl


Produktbeschreibung

Vertigo - Paradise Seeds

Vertigo ist eine unserer spannenden neuen Sorten. Sie stammt von einer hochwertigen Indica /Sativa -Hybride ab, die wegen ihrer herausragenden Eigenschaften ausgewählt wurde – intensiver, fruchtiger Geschmack und sehr schnelle Kulturzeit. Drei Kreuzungsgenerationen resultierten bereits in stabilen, einheitlichen Pflanzen. Die Blüten sind reich mit Harz bedeckt und reihen sich am oberen Ende der Potenzskala von Autoflowering-Sorten ein. Das züchterische Potenzial von Autoflowering-Sorten ist erst vor einigen Jahren richtig entdeckt worden, wurde bis jetzt aber immer noch nicht voll ausgereizt. Wir glauben, mit Vertigo zu zeigen, dass es möglich ist, sehr hochwertiges Marihuana in medizinischer Qualität von einer Autoflowering-Sorte zu erhalten.

Die Vertigo-Pflanzen können einen Meter hoch werden oder noch etwas mehr. Sie produzieren eine eindrucksvolle Menge an harzigen, nach Zitrusfrüchten duftenden Buds und bieten ein sehr starkes High. Eine extrem schnelle Sorte, die bereits innerhalb von 60 Tagen zur Reife gelangt, exzellent geeignet für kommerzielle Grower.

Typ: Autoflowering Indica /Sativa
Ertrag: Indoor 500 Gramm pro m2. Outdoor 75 Gramm pro Pflanze.
Lebenszyklus: Indoor ungefähr 60 Tage von Aussaat bis Ernte, max. 70 Tage Outdoor.
Outdoor in kühleren Regionen nördlicher Breitengrade: Beginn Mai/Juni, Ernte im Juli/August. In wärmeren Regionen sind mehrere Zyklen und Ernten pro Saison möglich, in tropischen Regionen das ganze Jahr über.
Wirkung: Äußerst potent
Aroma/Geschmack: Intensives Zitrus-Bouquet
 

Vertigo
Vertigo
Vertigo

Kundenrezensionen:

Schreibe die erste Kundenrezension!


Artikel 9 von 9 in dieser Kategorie