Hersteller
Versandland
Rezensionenmehr »
White Widow XXL Auto
White Widow XXL Auto
Kundengruppe: Gast
CBD

CBD: Was ist Cannabidiol?

Cannabidiol oder CBD können ein verwirrendes Thema sein, wenn Du neu in der Cannabisindustrie bist und etwas über Cannabinoide lernen willst. In diesem Leitfaden erklären wir:

  • Was ist CBD?
  • Was bewirkt CBD?
  • Welche Gefühle kann CBD auslösen?
  • Was sind die Vorteile von CBD?
  • Ist CBD ein Medikament?
  • Ist CBD Legal?

Was ist CBD?

CBD ist ein Cannabinoid, das in Cannabis vorkommt, aber im Gegensatz zu seinem Cousin Tetrahydrocannabinol (THC) ist es nicht berauschend. Es ist jedoch nach THC das zweithäufigste der Hunderten von Cannabinoiden, die in Marihuana- und Hanfpflanzen vorkommen.

Es gibt Hunderte von Cannabinoiden da draußen! Lese noch heute mehr über CBD, CBC, CBG oder CBL.

Was bewirkt CBD?

Cannabinoide wirken über das Endocannabinoid-System auf den Körper ein und binden an seine Rezeptoren, um eine Vielzahl von Reaktionen hervorzurufen. Während angenommen wird, dass die psychoaktiven Eigenschaften von THC von der starken Bindung sowohl an die CB1- als auch an die CB2-Rezeptoren herrühren, sind sich Experten nicht sicher, wie CBD mit dem Endocannabinoid-System interagiert! Es wird allgemein angenommen, dass CBD eine schwache Bindung an die CB1- und CB2-Rezeptoren auslöst, weshalb es nicht die gleiche Reaktion wie THC auslöst.

Während es eine Vielzahl von Behauptungen über die Wirkung von CBD gibt, ist mehr Forschung erforderlich, um die Wirkung von CBD Öl im menschlichen Körper vollständig zu verstehen. CBD kann möglicherweise bei der Behandlung bestimmter Epilepsiesyndrome, einschließlich des Dravet-Syndroms und des Lennox-Gastuat-Syndroms, wirksam sein. CBD trat als Inhaltsstoff in Epidiolex, dem ersten in den zugelassenen Medikament, das CBD zur Behandlung der oben genannten Erkrankungen enthält, auf den pharmazeutischen Markt.

Was sind die Vorteile von CBD?

Einer der allgemein akzeptierten Vorteile von CBD ist, dass es eines der vielen Cannabinoide ist, die zum Entourage-Effekt beitragen. Abgesehen von diesen Vorteilen sind die Beweise rein anekdotisch, wenn es darum geht, ob CBD chronische Schmerzen behandeln, Entzündungen lindern oder Angstzustände lindern kann oder nicht. Während bestimmte Tierstudien vielversprechend sind, sind weitere Beweise erforderlich, bevor CBD Vorteile zugeschrieben werden können.

Ist CBD ein Medikament? Ist CBD legal?

CBD-Produkte, wie CBD-Öl, sind in der EU leicht erhältlich, aber das bedeutet nicht immer, dass sie in allen Regionen legal erhältlich sind. Einige Länder verbieten alle Formen von CBD, während andere strenge Richtlinien für CBD-Produkte haben. Du solltest Dich vor dem Kauf von CBD immer über die Gesetze Deines Landes informieren.

Umgekehrt kann CBD, das in Marihuana-Produkten enthalten ist, in bestimmten Ländern als Medikament angesehen werden und ist legal.

Mehr lesen: Wie kann Cannabis bei Arthrose helfen?