FAQ- Frage und Antwort

Die wichtigsten Fragen, die sich beim Bestellen in unserer Onlineshop ergeben können, haben wir für Dich übersichtlich zusammengefasst. Bei weiteren Fragen kontaktiere bitte direkt unsere unseren Support unter Kontakt

Wir sind ein reiner Onlineversandhandel und bieten aktuell keinen Stationären Service an, daher ist eine Abholung leider nicht möglich.




Erträge

Prinzipiell sind alle Angegeben Erträge Realistisch und können von jedem Hobbygärtner erreicht werden. Voraussetzung für ein erlangen der Angegeben Erträge sind natürlich die Umgebung und die Bedingungen. Beachtet muss auch werden dass jede Pflanze ihre eigene Versorgung benötigt.

Alle bei Mr. Hanf angegebenen Erträge beziehen sich auf die vom Hersteller angegebenen Werte wie Quadratmeter oder je Pflanze.




Wachstumshöhe

Alle Angaben bei Mr. Hanf beziehen sich auf Angaben des Hersteller und werden in Zentimeter oder Meter Angegeben. In wie fern, die Angaben auch bei ihrer Zucht zutreffen hängt natürlich von den gegebenen Bedingung ab.

Vom Hersteller angegebenen Höhen der einzelnen Pflanzen, dienen lediglich als Richtwerte. Vor allem ist zu beachten, dass der Hersteller im Top Bedingungen hat um das Beste aus seinen Zuchtsorten zu holen.




Was sind Kreuzung?

Als Kreuzung wird Geschlechtliche Fortpflanzung zwischen zwei unterschiedlichen Sortenbezeichnet. Bei der Pflanzenzucht werden kommen auch Begriffe wie Veredelung und Vereinigung zum Einsatz.

So sind die meisten, sogar fast alle heutigen Hanfsorten die es am Markt zu finden gibt Kreuzungen und haben nur noch wenig mit den alten Stämmen aus den 60er, 70er oder 80er Jahren zu tun. Nur wenige Hersteller auf dem Hanfsektor beschäftigen sich mit der Erhaltung reiner alten Gene.




Welche Cannabis Sorten gibt es?

Allgemein unterscheidet man drei Sorten Sativa, Indica und Ruderalis. Wobei Ruderalis Stämme lediglich zu Einkreuzung dienen!

1. Indica
Cannabis Indica L.
Die meisten Indica-Sorten stammen aus Zentralasien und dem indischen Subkontinent – Afghanistan, Pakistan, nördliches Indien, Tibet, Nepal etc..

Indicas sind mittelhohe Cannabis Pflanzen mit kompakter Struktur. Cannabispflanzen produzieren an ihren Stielen regelmäßig Nodien, welche genau die Stellen sind, an denen sich Blätter, Zweige und Blüten (Buds) bilden. Indica-Buds neigen dazu, in dichten abständen entlang der Nodien an Stamm und Zweigen zu wachsen und relativ wenig Platz (auch bekannt als “Internodien”) zwischen jedem Cluster zu lassen.

Indica haben gegenüber den Sativas eine längere Vegetationszeit, wobei die Anbau Zeit in etwa die Selbe bleibt. Was Indicas auszeichnet sind die schnelle Blühphase, im Schnitt sind sie zwischen 50 -70 Tagen der Blüte ausgereift.

In der Blütezeit werden die Indica Stämme um 50% bis 100% an Höhe zunehmen.

Den Indica Rausch bezeichnet man als Stobned, was bedeutet, dass sie überwiegend körperlich spürbar ist. Der Rauch wird spezifiziert als entspannend bis hin zu einer Sedierenden Wirkung (es gibt nur wenige Sorten mit Sedierender Wirkung). In größeren Dosen können indicas einschläfernd Wirken

2. Sativa
Sativas Wachsen meist sehr hoch und bilden Wenige Buds (Blüten) das sich auch auf die Erträge niederschlägt. Sativas entstammen im Allgemeinen den äquatorialen Regionen – Thailand, südliches Indien, Jamaika, Mexiko etc.. In deren Herkunftsländer sind die Tage für gewöhnlich 12 h lang, da sich die Sativa Stämme in den Gebieten Komplet Angepasst haben, Wachsen und Blühen sie zur gleichen Zeit.

In Indoor Anlagen mit einen 12:12 Zyklus wachsen und Blühen sie zur Selben Zeit, genauso wie in ihrer natürlichen Umgebung. Während des Blütezyklus setzt das Wachstum nicht aus, daher werden Sativas in dieser Zeit ca. 200% bis 300% (manche Sorten sogar noch mehr) an Höhe zunehmen. Die Buds siedeln sich in der Regel an den Zweigen an und werden teils Größer als Indica-Buds. Gegenüber den Indica Sorten haben die Sativas eine nicht so intensive Geruchsentwicklung sowohl während des Wachstums als auch der Blütezeit. Sativa Stämme haben eine Blütedauer von etwa 60 – 90 Tage manche Arten noch länger.

Die Wirkung und das high der Sativa Sorten ist ein high, das heißt dass der Effekt Anregend, treibend, Euphorisch sein kann. Unteranderem wirkt das High insgesamt weniger überwältigend als das Stoned der Indica Sorten, und auch die Wahrscheinlichkeit, dass der Konsument dadurch einschläft, ist minimal.

3. Ruderalis
Ruderalis ist eine sehr kleine reine Landrasse, ihren Ursprung hat diese Cannabis-Sorte in Russland. Verwendung findet diese Sorte bei Autoflowering Kreuzung und Hybriden der Wuchs Höhe gering sein Solle. Außerdem sind es kälte unempfindliche Stämme.
 




Warum Versendet Mr. Hanf nicht per Nachnahme?

Mr. Hanf liefert grundsätzlich nicht per Nachnahme, da in der Vergangenheit, Paket von mehreren Kunden nicht Angenommen wurden, aus welchen Gründen auch immer. Für jedes Nachnahme Paket werden uns Horrende kosten verrechnet. Aus diesem Grund werden nur Nachnahmepakete an treue Stammkunde Versand!

Deutschen Kunden raten wir generell von Nachname Sendungen ab, das hat mehrere Gründe:

1. Der Inhalt muss mit Wert angeben werden

2. Pakete werden öfters vom Zoll kontrolliert




Wie funktioniert der Service "Postlagernd" Deutschland?

Lassen Sie Ihre Sendung in einer von Ihnen gewünschten deutschen Post-Filiale lagern.

Der Service "Postlagernd" bietet die Möglichkeit, sich Briefsendungen an ausgewählte Filialen senden zu lassen. Die Briefsendungen werden dann bei nationalen und internationalen Sendungen maximal 7 Werktage zur Abholung bereitgehalten.

 
 
 
Wie funktioniert der Service "Postlagernd" ?

Mit Hilfe des Postfinder können Sie die für Sie nahe gelegene Filialadresse finden.
Bitte schreiben Sie in das Adressfeld der Sendung deutlich den Zusatzvermerk: „Postlagernd“.

Die Empfänger-Adresse muss folgendermaßen aufgebaut sein:

Name des Empfängers oder – bei gewöhnlichen Sendungen – auch Kennwörter/Pseudonyme etc.
Die Abholangabe "Postlagernd" (oder "poste restante" bei internationalen Sendungen)
Die Hausanschrift der Filiale

Beispiele:

Max Mustermann oder Kennwort: Blume69
Postlagernd
Münsterplatz 17
53111 Bonn

oder

Max Mustermann
poste restante
Münsterplatz 17
53111 Bonn

Für Postlagernd gelten die üblichen Briefentgelte/Maße und Gewichte der AGB Brief. Es können grundsätzlich alle Briefsendungen verschickt werden. Bei Einschreiben oder Nachnahme-Sendungen ist jedoch die Angabe einer konkreten Person erforderlich.



Packstation

bitte fülle das Formular für den Versand an eine Packstation wie forlgt aus:

 

Packstation Versandadresse