Hersteller
Willkommen zurück!
Rezensionen mehr »

Ak 47 Hanfsamen


Warum diese Sorte nach einem russischen Sturmgewehr benannt wurde, das in Krisengebieten auf der ganzen Welt allgegenwärtig ist, bleibt ein Rätsel. Vielleicht ist es eine Metapher für die Wirksamkeit von AK 47, so potent ist die Pflanze definitiv!

AK 47 reg.
Geschlecht Regulär
Kreuzung Columbian x Mexican x Thai x Afghani
Sorte 80% Sativa, 20% Indica
Anbau Outdoor, Indoor, Glashaus
Blütezeit 9 Wochen
Ertrag Indoor 500 g/m2
Erntezeitpunkt Ende Oktober

 

79,99 EUR
1-2 Werktage
  


Ak 47 Hanfsamen Feminisiert und Regulär1992 in den Niederlanden eingeführt, hat dieser Hybrid aus Afghani Indica und Thai Sativa mehrmals den High Times Cannabis Cup gewonnen. Im Jahr 1994 war er den 3. und 2. Platz in der Hydro-Sektion gewonnen und wurde 1996 ein weiteres mal dritter in der Hydro-Sektion. Darüberhinaus belegte er zwei zweite Plätze, 1999 in der Sativa-Sektion und 2003 in der Indica-Sektion. Die Gewonnenen Preise beweisen, dass der AK 47 Stamm eine gute Balance zwischen den beiden Cannabis Hauptarten hat.

Die Sorte AK 47 bildet im Rauch einen starken skunkigen Geruch und Geschmack, kombiniert mit süßlichen Noten von exotischen Gewürzen und Sandelholz. Es gibt ein sofortiges, euphorisches High, gefolgt von Introspektion und Couchlock. Ärztliche Polikliniken empfehlen die Blüten für Periodenschmerzen, Stress und Schlaflosigkeit.

Die Pflanzen wachsen in kontrollierter Umgebung auf eine mittlere Höhe von etwa 100 bis 150 Zentimetern. Sie sind weniger blättrig als einige Arten und produzieren eine Fülle von fetten, dichten Blüten, die mit glitzernden Kristallen bedeckt sind. Im Freien werden die Pflanzen größer. AK 47 wächst mit einem starken und durchdringenden Geruch und die THC-Werte sind um 20 Prozent oder etwas höher.

Wie seine beiden Preise in der Cannabis Cup Hydro-Sektion zeigen, wachsen AK 47-Samen gut in Hydroponikanlagen. Die Blütezeit beträgt acht bis neun Wochen und die Erträge können 350 bis 500 Gramm pro Quadratmeter erreichen.

Je mehr Sonne die Pflanze Draußen bekommt, desto besser wird sie gedeihen. Abgesehen davon, ist es eine gute Wahl für den Outdoor-Anbau in nördlichen Klimazonen.

AK 47 ist seit vielen Jahren eines der beliebtesten Skunk-Stämme und wird sowohl von kommerziellen als auch von heimischen Landwirten angebaut. Es ist eine zuverlässige Sorte, recht einfach zu züchten und liefert gute Erträge mit konstant hohen THC-Werten.