High Tension - World of Seeds

ab 46,70 EUR
inkl. 13 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Hersteller:World of Seeds
Art.Nr.:WOS-2292
Lieferzeit:ca. 2 - 4 Tage
GeschlechtFeminisiert
KreuzungColombian Mangobiche x Orange Bud x Black Domina x Jack Herer
Sorte25% Indica, 75% Sativa
AnbauOutdoor, Indoor, Glashaus
Blütezeit8 Wochen
Ertrag Indoor500 g/m2
ErntezeitpunktEnde September
THC20 %

Diskreter
Versand

Sichere
Bezahlung

Schnelle
Lieferung

Sendungs
Verfolgung

In dieser Ausführung:
Preis/Artikel

Produktbeschreibung

High Tension - World of Seeds

Für die High Tension von World of Seeds wurde eine kolumbianische Mangobiche mit einem stabilisierten Hybriden aus Orange Bud, Black Domina und Jack Herer gekreuzt. Mit diesen Vorfahren kann sie nicht enttäuschen, da nur die besten Merkmale der drei Cupgewinner vereint wurden. Von der Orange Bud kommt das exzellente Wuchsverhalten, sowohl im Freien, als auch unter Kunstlicht, wie auch der einzigartige Orangengeschmack, die Black Domina steuert eine hohe Resistenz gegen Überwässerung und Schädlinge bei, die Jack Herer den starken und überwältigenden Effekt, um nur ein paar Eigenschaften aufzuzählen.

Die Samen wachsen zu starken Pflanzen mit typischem Sativa -Aussehen und glänzenden dunklen Blättern. Durch den 70% Sativa -Anteil können sich die Pflanzen während der acht bis zehn wöchigen Blütephase durchaus auf 130 cm strecken, weshalb die Züchter empfehlen, die Pflanzen vor Einleitung der Blüte zu beschneiden, da so dem starken Stretch erfolgreich begegnet werden kann und eine Ertragssteigerung zu erwarten ist.

Unter Kunstlicht benötigt die Pflanze neun Wochen bis zur Reifung und produziert während dieser Zeit 300 bis 500 g Blüten pro Quadratmeter. Im Freien können bereits Ende September 400 bis 500 g geerntet werden. Das Blüten-Blatt-Verhältnis der Sorte ist exzellent, die Buds sind nicht übersäht von Blättern, so dass die Blüten genug Platz und Licht haben um optimal auszureifen. Gegen Ende der Blütezeit, wenn die Stigmen absterben und die Reife einsetzt, scheinen die Blüten von einem orangenen Schimmer überzogen zu sein, ein Erbe der Mangobiche Mutter. Die Blüten sind so von funkelndem Harz überzogen, so dass sie aussehen, als wären sie in Zucker gewälzt.

Der Effekt ist energetisch, antreibend und hebt die Stimmung, womit sich ein medizinischer Einsatz gegen Depressionen anbietet.

 

Kundenrezensionen:

Schreiben Sie die erste Kundenrezension!


Diesen Artikel haben wir am 11.12.2016 in unseren Katalog aufgenommen.

Artikel 1614 von 3373 in dieser Kategorie